• Vor 15:00 Uhr bestellt? heute verschickt!
  • Die Adresse des Vertrauens seit 20 Jahren!
  • Experience store Almere / Geleen

NOW OPEN: EXPERIENCE STORE | ALMERE +31 36 5302124 | GELEEN +31 46 2021520

NOW OPEN: EXPERIENCE STORE | ALMERE +31 36 5302124 | GELEEN +31 46 2021520

Tragbare Massagetische, die Sie einfach zusammenklappen und mitnehmen können

In dieser Kategorie geben wir Ihnen einen Überblick über die Massagetische von Dutchlabel. Diese Tische sind faltbar und daher sehr praktisch und vielseitig. Praktisch für kleine Räume und ambulante Arbeiten.

  • Marken

9 Produkte


Gesehen 9 der 9 Produkte

Die Massageliegen von Dutchlabel sind bekannt für ihre Vielseitigkeit, Robustheit und ihr praktisches Design.
Darüber hinaus sind die Tische so gefertigt, dass sie viel Stabilität aufweisen, aber dennoch leichtgewichtig bleiben, sodass sie leicht transportiert werden können.

Als Material für den Rahmen stehen Holz oder Aluminium zur Auswahl. Die Matratze ist mit einem festen, aber komfortablen Schaumstoff mit starkem PU-Leder in verschiedenen Farben versehen.

Klicken Sie auf die verschiedenen Produkte, um die Unterschiede und weitere Produktfotos anzuzeigen.

Wir haben die Auswahl bereits für Sie getroffen, damit die besten Modelle und Optionen sichtbar sind. Sollten Sie etwas vermissen oder wünschen, lassen Sie es uns wissen und wir helfen Ihnen gerne weiter.

 


Wie wähle ich die richtige Massageliege aus?

Zunächst ist es wichtig, die Wahl zu treffen, ob ich eine zusammenklappbare Massageliege möchte, die ich vor Ort mitnehmen kann, oder eine elektrisch verstellbare, die Sie in Ihrer Praxis platzieren können.

#zusammenklappbare Massageliege
#elektrische Massageliege

Zusammenklappbare Massageliege:

Sie lässt sich ganz einfach zusammenklappen und in der Tragetasche mit Schultergurt verstauen, sodass Sie die Massageliege bequem vor Ort mitnehmen können.
Sie haben auch die Möglichkeit, Zubehör mit der Tragetasche zu verstauen.
So können Sie Ihre Knierolle oder Frotteebezüge ganz einfach mitnehmen, um vor Ort für die richtige Behandlung zu sorgen.
Sie möchten die Massageliege nicht mit der Tragetasche tragen? Dann ist es auch möglich, den praktischen Trolley zu verwenden, um ihn leicht zu bewegen.

Arbeitshöhe:


Wichtig bei den klappbaren Massageliegen ist, dass Sie vor Behandlungsbeginn die Höhe ermitteln müssen.
Sie können die Höhe durch Lösen der seitlichen Drehknöpfe verstellen, dann können Sie das Bein lockern und dann höher oder niedriger platzieren. Wenn die richtige Höhe erreicht ist, können Sie die Knöpfe wieder festziehen. Das machst du mit allen 4 Beinen.
Um die richtige Arbeitshöhe zu bestimmen, ist eine häufig verwendete Richtlinie die folgende:

Stellen Sie sich gerade neben den Tisch und machen Sie eine Faust. Die Fingerknöchel sollten nun die Tischoberseite berühren. Lieber den Tisch etwas niedriger als zu hoch. An einem zu hohen Tisch können Sie keinen Druck mehr ausüben, an niedrigen Tischen können Sie die Knie beugen und Ihr Gewicht weiterhin gut nutzen.

Rückenlehne:

Darüber hinaus ist es auch ratsam zu sehen, ob Sie eine Rückenlehne oder einen flachen Tisch wünschen.
Bei einer Sportmassage oder einer Fußreflexzonenmassage wird oft eine Rückenlehne gewünscht. Es ist auch schön, eine Rückenlehne zu haben, damit sich der Kunde nach der Behandlung im aufrechten Sitzen erholen kann.

Kopfstütze:


Jede klappbare Massageliege verfügt über eine Kopfstütze mit einem hufeisenförmigen Gesichtskissen.
Sie können die Höhe einfach verstellen oder die Kopfstütze neigen, um die Höhe zu verstellen. um den Hals noch besser zu behandeln.
Neben dem Gesichtspolster verfügen die meisten Klapptische auch über eine Gesichtsaussparung in der Matratze.
Der eine liegt gerne mit dem Gesicht im Hufeisenkissen und der andere in der Gesichtsnische. Wenn die Gesichtsaussparung zu hart ist, haben wir ein Schaumstoffkissen, das über die Aussparung gelegt wird. Es schmiegt sich dem Gesicht an und macht es sehr bequem.

Kapazität:

Die statische Tragfähigkeit sagt etwas über ruhendes und gut verteiltes Gewicht aus. Dies sind oft 1000 kg. Als Masseur nützt Ihnen das jedoch nichts.


Die Tragfähigkeit in Anzeigen ist die dynamische Tragfähigkeit und ein Hinweis darauf, was für Sie als Masseur sinnvoller ist. In der Regel werden 200 kg oder mehr angegeben. Dies reicht grundsätzlich aus. Wenn jedoch jemand mit 150 kg mit einem harten Schlag an der falschen Stelle landet, kann es trotzdem schlecht für den Tisch werden.

Es gibt auch Tische auf dem Markt, die nach einem Jahr anfangen zu wackeln und zu knarren. Vorsicht ist bei günstigeren Tischen geboten. Wenn Sie viel mit schweren Personen arbeiten, wählen Sie einen Tisch mit großer Tragfähigkeit.

Armbrett / Armschlaufe und/oder Armpaneele:

Die Armpaneele an der Seite des Tisches sorgen dafür, dass der Tisch breiter gemacht werden kann.
In der Praxis werden diese selten verwendet, da sie oft im Weg sind.
Oft wird das mit dem Tisch gelieferte Armbrett oder die Armschlaufe verwendet, um die Arme in Bauchlage zu fangen.
Der Vorteil des Armboards ist, dass die Schultern entspannt sind und man als Masseur gut am Tisch stehen kann.

Möchten Sie mehr Informationen erhalten? Bitte kontaktieren Sie uns: 0365302124
Einer der Berater von Findicare hilft Ihnen gerne weiter.

anmelden

Passwort vergessen?

  • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
  • Der Bestellvorgang ist noch schneller
  • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

vergleichen0

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »